+49 (0) 1772837795 info@schwammer-finanzplanung.de

Altersvosorge & Ruhestands­planung

Lebensstandard sichern, Ruhestand optimal organisieren

Ihre Vorteile

Eine professionelle Altersvorsorgeplanung verschafft Ihnen einen Überblick über Ihre  bestehenden Rentenleistungen und Vermögenswerte. Sie bildet die solide Basis, um eine eventuell bestehende Rentenlücke zu schließen. Sei es durch zusätzliche Sparanstrengungen oder durch das Zuordnen von bestimmten Vermögenswerten speziell fürs Alter.

Dies gibt Ihnen die Sicherheit und Klarheit, die richtigen Entscheidungen für Ihre Altersvorsorge getroffen zu haben.

Altersvorsorge – Planungsprozess

Überblick verschaffen

Im Sinne einer ganzheitlichen Altersvorsorge- und Ruhestandsplanung ist es wichtig, sich einen Überblick über das bestehende Vorsorgevermögen zu verschaffen.

Das heißt: Was kann ich bei Rentenbeginn aus meinen bestehenden Renten- und Lebensversicherungen, der gesetzlichen Rentenversicherung, einem Versorgungswerk  oder der Beamtenpension an Leistungen erwarten?

Vorsorgeziele festlegen

Wie viel Geld benötige ich im Alter wirklich, und zwar nach Steuern, Inflation und Krankenversicherungsbeiträgen! Reicht mein Vermögen, um all die schönen Dinge zu tun, die ich für später geplant habe? Ist mein Vermögen im Ruhestand dafür gut strukturiert?

Besteht eine Rentenlücke?

Konzept erstellen

Um den gewohnten Lebensstandard im Alter zu sichern und die Zahlungen im Ruhestand bestmöglich zu organisieren, macht es Sinn, sich ein Konzept zu überlegen. Nämlich Ihren ganzpersönlichen Altersvorsorgeplan!

Hier erhalten Sie als Ergebnis eine produktneutrale, schriftliche Zusammenfassung mit einer klaren Handlungsempfehlung.

Dieses Altersvorsorgekonzept umfasst alle Vermögenswerte, die der Altersvorsorge dienen. Insbesondere beantwortet es die Frage, welche staatlich geförderten Rentenversicherungen es gibt, Basis-/ Rüruprente, Riesterrente, betriebliche Altersvorsorge bAV und ob diese für Sie persönlich sinnvoll sind.

Zudem umfasst es auch alle anderen Vermögenswerte, wie Immobilien, sonstige Geldanlagen oder eine mögliche Erbschaft.

Sollte im zweiten Schritt aus der Handlungsempfehlung eine weitere Rentenversicherung oder ein Sparplan notwendig sein, so unterstütze ich Sie gerne bei der Produktauswahl und Beantragung.

Die Altersvorsorge- und Ruhestandsplanung erfolgt auf Honorarbasis.

Es fließen keine Abschlussprovisionen. Das erlaubt es mir, in meinen Empfehlungen neutral zu sein und wenn es Sinn macht, auch von einem weiteren Produktabschluss abzuraten.

Es gilt der Grundsatz einer transparenten Kostenstruktur.

Produkte kennenlernen

Die Produktwelt der Altersvorsorge ist sehr vielfältig. Als Makler kann ich im Versicherungsbereich auf die Auswahl aller gängigen Versicherungslösungen zu greifen.

Da die konzeptionelle Vorsorgeplanung im Vordergrund steht und es aufgrund der Kostenstruktur (Planungs- und Vermittlungshonorare) nicht auf den Verkauf einer Rentenversicherung ankommt, werden verschiedene Faktoren und Möglichkeiten der Altersvorsorge in die Planung einbezogen. (eigene Immobilie, Fondsdepots, Mieteinnahmen, Flexibilität, möglicher Auslandsbezug etc.)

Altersvorsorge besteht zu einem großen Teil aus dem Thema Geldanlage. Es gelten daher auch deren Grundsätze.

Zudem werden immer die Bereiche „Absicherung des Langlebigkeitsrisikos“ und „Flexibilität im Verhältnis zu steuerlichen Anreizen“ bei der Produktauswahl berücksichtigt.

Konzept umsetzen

Der Vorteil einer neutralen Altersvorsorgeplanung ist, dass nicht unbedingt ein Finanzprodukt am Ende zum Kauf ansteht. Jedoch zeigt die Erfahrung, dass oft Handlungsbedarf besteht. Gerne unterstütze ich Sie bei der Produktauswahl und der konkreten Umsetzung.

Kümmern Sie sich um Ihre Altersvorsorge!

Die meisten Menschen warten viel zu lange mit der Planung Ihrer Altersvorsorge und verschenken so kostbare Zeit. Gerne berate ich Sie!